AirView™ - Patientenmanagementsystem

Sicher untergebrachtes, wolkenbasiertes System zur Verwaltung und Überwachung von Patienten mit schlafbezogener Atmung. AirView vereinfacht die Patientenverwaltung, die Berichterstellung und die Fehlerbehebung an den Geräten, indem es dem medizinischen Personal den Zugriff auf die Daten jederzeit und überall ermöglicht. Weniger Zeit für die Verwaltung; mehr Zeit für die Patientenpflege.

Verbesserte Patientenverwaltung

Die AirView-Funktion Action Groups* filtert Ihre Patientenpopulation automatisch nach klinisch relevanten Kriterien, einschliesslich AHI, Nutzungsstunden und Leckrate, in verwertbare Gruppen. Dies kann Ihnen helfen, Ihre Patientenpopulation effizienter zu verwalten, indem Sie Ihre Aufmerksamkeit auf die Patienten konzentrieren, die Ihre Hilfe am meisten benötigen. Sobald ein Problem gelöst ist, können Sie diesen Patienten aus der Gruppe entfernen.

Fehlersuche mit der TeleService-Funktion von AirView

Mit der AirView-Fernunterstützungsfunktion** können Sie Ihren Patienten eine Fern-Fehlerbehebung anbieten. Dies kann helfen, unnötige Patientenbesuche oder langwierige Telefonanrufe zur Lösung von Problemen zu vermeiden.

Sonstige Funktionen

  • Berichterstattung leicht gemacht. Ein-Klick-Compliance-Berichte bedeuten mehr Zeit für die Patientenversorgung und weniger Zeit für die Verwaltung.
  • Ein sicheres System. AirView wird von IDS gehostet. Diese Drittfirma besitzt die französische ASIP Santé-Zertifizierung für das Hosting medizinischer Daten, die die höchsten Sicherheitsstandards gewährleistet.
  • Zugriff auf Daten jederzeit und überall. Durch die Aktivierung der Fernüberwachung können Sie die Therapieeinstellungen jederzeit und überall ändern. Dies kann langwierige Telefongespräche, unnötige Geräterückgaben und ungeplante Hausbesuche reduzieren.
  • Erstes Schlafscreening zu Hause kann mit dem ApneaLink Air-Gerät von ResMed durchgeführt werden . ApneaLink Air ist ein tragbares, einfach zu bedienendes Schlafscreening-Gerät für Schlaflabors.
  • Optimierung der Befeuchtereinstellungen. Für AirSense 10, AirCurve 10 und Lumis-Geräte haben wir neben dem bisherigen Zugriff auf Druckstufen und Therapiemodi die Möglichkeit geschaffen, die Befeuchtereinstellungen Ihres Patienten ferngesteuert zu ändern. Dies gibt Ihnen mehr Flexibilität, um die Therapie und den Komfort Ihres Patienten zu optimieren.
  • Umfassende Berichterstattung. Sie können nun einen umfassenden Blick auf die Behandlungsdaten Ihrer Patienten werfen und sind besser über deren Fortschritte informiert. Der detaillierte Datenbericht liefert jetzt bis zu einem ganzen Tag (24 Stunden) Therapiedaten.

Garantie und Serviceleistungen

Suchen Sie Service- und Garantieinformationen zu AirView?

In unserem Ressourcenzentrum finden Sie die Antworten auf Ihre Fragen.

Quellenangaben:

*Die Funktion Action Group ist nur für Konten von Vertretern des Gesundheitswesens / Krankenhäusern verfügbar.

**Die Fernunterstützungsfunktion ist nur mit AirSense 10 und AirCurve 10-Geräten verfügbar.