Verfolgen Sie Ihre Schlafapnoe-Therapie

Wie wirksam ist meine Schlafapnoe-Therapie?  Habe ich immer noch Apnoen?  Mit der nützlichen, benutzerfreundlichen myAir™-App  können Sie Ihre Fortschritte verfolgen und Ihre CPAP-Therapieerfahrung verbessern.1

 

Was ist die myAir-App?

myAir ist eine kostenlose, personalisierte App zur Beobachtung der Schlafapnoe, die darauf ausgelegt ist, Ihre CPAP-Erfahrung zu optimieren. Jeden Morgen zeigt Ihnen myAir, wie Sie in der Nacht zuvor geschlafen haben und gibt Ihnen dafür eine Punktzahl. myAir bietet ausserdem kostenlosen Online-Support, Coaching und Schulungen.

Wird myAir meine Schlafapnoe-Behandlung wirksamer machen?

myAir könnte Ihre Schlafapnoe-Behandlung verbessern, indem es Ihnen hilft, Ihr CPAP-Gerät mehr zu nutzen.

Grössere Therapietreue1

Untersuchungen zeigen, dass Patienten mit Schlafapnoe, die die myAir Schlafapnoe-App verwenden, eine signifikant bessere tägliche Nutzung ihres Geräts und eine grössere CPAP-Therapietreue zeigen als andere Patienten.

+46 minuten!1

Tatsächlich benutzen Patienten, die myAir verwenden, ihr Gerät durchschnittlich 46 Minuten mehr pro Nacht als andere Patienten.

Gute Erfolgsquote2

Bei Verwendung von MyAir können besonders gute Ergebnisse erzielt werden: 87% der Anwender halten sich erfolgreich an CPAP2. Eine andere Studie hat gezeigt, dass ohne Beobachtung nur 50% der CPAP-Nutzer der Therapie treu blieben3.

myAir Erfahrungsberichte

Wie stellt sich die Verwendung von myAir im wirklichen Leben dar? Sehen Sie sich diese Videos an, um zu erfahren, wie Rose, Andy und Anthony erfuhren, dass sie Schlafapnoe hatten – und warum sie myAir so gerne für ihre CPAP-Schlaftherapie verwenden, um sich leichter an die Therapie halten zu können.

„myAir sagt mir, was ich über meine Therapie wissen muss“ – myAir hält Rose auf dem neuesten Stand, sodass sie sich konsequent an die Schlaftherapie halten kann.

„myAir hat mich wieder zum Leben erweckt und uns wieder zusammengebracht“ – einfach zu bedienen und mit guten Ergebnissen: Andy berichtet über seine myAir-Erfahrung.

„myAir hat mein Leben zum Besseren verändert“ – von erschöpft zu vital: Pauls lebensverändernde Erfahrung mit der ASV-Therapie.

myAir: Häufig gestellte Fragen

myAir von ResMed kann Sie bei Ihrer Schlafapnoe-Therapie unterstützen. Es ist häufig schwierig, motiviert zu bleiben. Die myAir-App wurde entwickelt, damit Sie Nacht für Nacht Ihre Therapie nachverfolgen können. Anhand von Feedbacks und Statistiken können Sie jederzeit sehen, wie gut Ihre Therapie verläuft. Per Computer, Smartphone oder Tablet können Sie auf Ihre Daten zugreifen. Das fördert die Motivation und damit auch den Erfolg Ihrer CPAP-Therapie. Ausserdem kann myAir dazu beitragen, unnötige Anrufe beim Leistungserbringer und Termine bei Ihrem Arzt oder Ihrer Ärztin zu vermeiden.

myAir ist ein personalisiertes Coaching-Programm («App») für die Schlaftherapie für Benutzer von ResMed AirSense 10– und AirCurve 10 (Air10™)-Geräten. myAir kann per Computer, Smartphone oder Tablet genutzt werden und zu einer erfolgreicheren Therapie und einem besseren Schlaf beitragen.

Egal, ob Sie gerade erst die Diagnose «Schlafapnoe» erhalten haben, oder ob Sie schon lange CPAP nutzen – myAir kann auf jeden Fall dazu beitragen, dass Ihre Therapie erfolgreicher verläuft. In der App wird Ihr Therapiefortschritt einfach verständlich und nachvollziehbar angezeigt und Sie haben Zugriff auf eine Vielzahl von Tipps und Informationen. Ihr Schlaftherapie-Gerät versorgt die App automatisch mit Ihren Schlafdaten und erstellt nach jeder Anwendungssitzung einen Bericht, so dass Sie immer und überall auf Ihre Statistiken zugreifen können.

myAir bietet:

  • Übersichtliche Anzeige eines täglichen Punktwerts mit allen Therapieinformationen.
  • Detaillierte Statistiken und Berichte zur optimalen Nachverfolgung des Therapieverlaufs.
  • Personalisiertes Coaching und Informationen über das Therapiegerät und die verwendete Maske.
  • Praktische Videos, Tipps und Anleitungen, in denen die häufigsten Fragen behandelt werden.
  • Motivierungsbotschaften, die Ihnen Sicherheit geben und Sie anspornen.

Die Registrierung ist ganz einfach:

  1. Konto erstellen Klicken Sie in myair.resmed.eu auf «Konto erstellen» und tragen Sie die erforderlichen Daten in die entsprechenden Felder ein. Merken Sie sich Ihren Benutzernamen und Ihr Kennwort – Sie benötigen diese später, um die Registrierung abzuschliessen!
  2. Konto aktivieren Sehen Sie in Ihrem E-Mail-Postfach nach – Sie sollten eine E-Mail von myAir erhalten haben, in der Sie aufgefordert werden, Ihr Konto zu aktivieren. Klicken Sie auf den Link in der E-Mail und folgen Sie den angezeigten Anweisungen,, um Ihre E-Mail-Adresse und Ihr Kennwort einzugeben. Wenn Sie keine Aktivierungs-E-Mail in Ihrem E-Mail-Postfach finden, sehen Sie bitte in Ihrem Spam-Ordner nach.
  3. Gerät und Maske hinzufügen Folgen Sie den angezeigten Anweisungen,auf dem Bildschirm, um die Seriennummer und die Gerätenummer Ihres ResMed AirSense 10– oder AirCurve 10-Geräts  einzugeben – Sie finden diese Nummern auf der Rückseite des Geräts – und geben Sie anschliessend die Daten Ihrer Maske ein. Wenn Sie noch kein CPAP-Gerät und noch keine Maske haben, können Sie diese Daten später eingeben.
  4. Nun kann es losgehen! Sie können nun myAir nutzen. Sie können jeden Morgen nachsehen, welchen Punktwert Sie nachts erreicht haben, um Ihren Therapiefortschritt zu verfolgen.

Der myAir-Punktwert ist eine Zahl zwischen 0 und 100, die angibt, wie gut die Therapie in der letzten Nacht verlaufen ist. Je höher der Punktwert ist, desto besser ist die Therapie verlaufen. myAir analysiert die nächtlichen Therapiedaten und berechnet anhand von vier wichtigen Faktoren den Punktwert:

  • Länge der CPAP-Anwendung (in Stunden)
  • Maskensitz (Leckagen)
  • Anzahl der Apnoe-Ereignisse pro Stunde
  • Anzahl der Male, die die Maske auf- und abgesetzt wurde

Wenn Sie weitere Informationen zur Berechnung des myAir-Scores wünschen, klicken Sie hier.

myAir gibt es ausschliesslich für ResMed AirSense 10– und AirCurve 10-Geräte. myAir ist nicht kompatibel mit ResMed S9-Geräten oder CPAP-Geräten von anderen Herstellern.

Die Schlaftherapiedaten werden in der Regel ungefähr eine Stunde nach dem Ende der Anwendungssitzung auf der Startseite von myAir angezeigt. Wenn nach dem Ende einer Anwendungssitzung nach einer Stunde noch keine Daten in myAir angezeigt werden, sehen Sie bitte etwas später noch einmal nach. Denken Sie daran: Damit Daten übertragen werden können, muss Ihr Gerät an eine Steckdose angeschlossen sein, Daten empfangen können und darf sich nicht im Flugmodus befinden.

Wenn Sie Hilfe zur Nutzung von myAir benötigen, sehen Sie bitte auf der myAir-Supportseite nach. Auf dieser Seite finden Sie viele Informationen über die Nutzung von myAir und Antworten auf die häufigsten Fragen zu Konten, Kennwörtern, Daten usw. Wenn Sie noch weitere Fragen haben, können Sie sich auch über dieses Formular an das myAir-Kundendienstteam wenden.

Was ist in myAir enthalten?

myAir ist eine grossartige Möglichkeit, um Ihre Therapie zu verfolgen, Ihre Fortschritte zu überwachen und CPAP für Sie angenehmer zu machen.
Das bietet die kostenlose App:

myair-therapy-statistics-dashboard

 

Ihre Therapie auf einen Blick:

Jeden Morgen zeigen Ihnen einfache Statistiken auf Ihrem myAir-Dashboard, wie Ihre Schlafapnoe-Therapie in der Nacht zuvor verlaufen ist. Sie können die Veränderungen über die letzten zwei Wochen verfolgen und sogar Ihren Therapiebericht herunterladen.

myair-coaching-reinforcement-message

 

Coaching und Verstärkung
myAir ist ein Partner, der Ihnen hilft, auf ein gesünderes und glücklicheres Leben hinzuarbeiten. Sie erhalten maßgeschneiderte Coaching-E-Mails, die Ihnen helfen, die Therapie angenehmer zu gestalten, Glückwunschschreiben, wenn Sie die Meilensteine der Therapie erreichen, und regelmäßige Ermutigung, die gute Arbeit fortzusetzen!

myair-videos-support-materials

 

Pädagogische Werkzeuge
Die myAir-Schlafbibliothek enthält Anleitungen, Videos und andere unterstützende Materialien, die Sie auf Ihrem Weg zur Behandlung der Schlafapnoe unterstützen. Sie bietet personalisierte Informationen auf der Grundlage Ihres Schlafapnoegerätes und Ihres Maskentyps.

Referenzen:

* Die Geschichten dieser Patienten sind eine echte und dokumentierte Darstellung der Reaktion jedes Einzelnen auf die Behandlung. Die Ergebnisse und Resultate können variieren, und die Reaktion jedes Einzelnen gibt keine Hinweise, Garantien oder Gewähr dafür, dass andere Menschen die gleiche oder eine ähnliche Erfahrung machen werden. Sprechen Sie mit Ihrem Arzt oder Ihrer Ärztin für weitere Informationen.

  1. Price Waterhouse Coopers. Empowering the sleep apnoea patient: A study of how myAir users behave better. 2016.
  2. Malhotra A et al. Patient Engagement Using New Technology to Improve Adherence to Positive Airway PressureTherapy. Chest 2017.
  3. Allen KY et al. The Clinician’s Guide to PAP Adherence. American Association for Respiratory Care, 2009.