AirCurve™ 10 CS PaceWave ASV-Therapie

Synchronisierte Therapie für ZSA mit und ohne OSA

Die AirCurve 10 CS PaceWave bietet eine personalisierte ASV-Therapie für Patienten mit zentraler Schlafapnoe, mit oder ohne obstruktive Schlafapnoe, um Komfort, Sicherheit und Harmonie zu fördern.

aircurve-cs-pacewave-adaptive-servo-ventilator-device-resmed

 

ASVAuto-Modus

Der ASVAuto-Modus passt sich automatisch von Atemzug zu Atemzug an die Beatmungsanforderungen des Patienten und die Stabilitätsanforderungen an seine oberen Atemwege an. Indem es zentrale schlafbezogene Atmungsstörungen mit sich automatisch anpassender Druckunterstützung und Obstruktionen der oberen Atemwege mit sich automatisch anpassendem EPAP behandelt, stabilisiert das Therapiegerät ganz schnell die Atmung.

 

ASV-Modus

Im ASV-Modus kann der EPAP manuell titriert werden, um den optimalen gleich bleibenden EPAP einzustellen, der die oberen Atemwege offen hält.

easy-breathe-waveform-illustration-resmed

Sonstige Funktionen

  • Die Easy-Breathe-Waveform bildet die natürliche Wellenform der normalen Atmung nach, um dem Patienten eine angenehmere Atmung zu verschaffen.
  • Das kontinuierliche Leckagemanagement sorgt für zuverlässigen Therapiedruck und die konstante Synchronisation zwischen Patient und Gerät.
  • Climate Control besteht aus einem optionalen HumidAir™ Atemluftbefeuchter und einem optionalen beheizbaren ClimateLineAir™ Schlauch, um eine konstante und angenehme Temperatur und Feuchtigkeit bereitzustellen.

Garantie und Serviceleistungen

Suchen Sie Service- und Garantieinformationen zu AirCurve 10 CS PaceWave?
In unserem Ressourcenzentrum finden Sie die Antworten auf Ihre Fragen.