Cookie-Richtlinie | ResMed Schweiz

Cookie-Richtlinie

Tracer und andere Technologien

 

Datum der letzten Überarbeitung: Januar 2024

Wenn Sie diese Website in Ihrem Browser ansehen, werden Cookies gespeichert. ResMed verwendet Cookies und andere Technologien, um die Benutzererfahrung auf seinen Websites und in seinen mobilen Apps zu verbessern.

 

  1. Was sind Cookies und andere vergleichbare Technologien?

Cookies sind kleine Textdateien, die von den von Ihnen besuchten Websites erstellt und auf Ihrem Endgerät gespeichert werden und bestimmte Daten über Ihren Browserverlauf erfassen (z. B. Datum, Uhrzeit und Anzahl der Besuche, Ausgangspunkt des Zugriffs und Präferenzen). Diese Cookies speichern Informationen auf Ihrem Gerät. Andere Tracking-Technologien werden für vergleichbare Zwecke verwendet.

Permanente Cookies ermöglichen es uns, Sie als Benutzer wiederzuerkennen und Ihnen die Rückkehr auf unsere passwortgeschützten Websites zu ermöglichen, ohne dass Sie Ihre Anmeldedaten erneut eingeben müssen. Sobald Sie angemeldet sind, verbleibt ein permanentes Cookie in Ihrem Browser. Dieses wird von ResMed gelesen, wenn Sie auf eine unserer Websites zurückkehren.

Dauerhafte Cookies werden auf Ihrem Endgerät gespeichert, bis sie ablaufen (maximal 13 Monate) oder Sie sie löschen.

Sitzungs-Cookies werden automatisch gelöscht, wenn Sie Ihren Browser schliessen.

 

2. Welche Arten von Cookies verwenden wir?

2.1. Zwingend erforderliche Cookies

Diese Cookies gewährleisten die wesentlichen Funktionen der Website und deren ordnungsgemässen Betrieb. Sie können von unseren Systemen nicht deaktiviert werden. Sie können Ihren Browser jedoch so konfigurieren, dass sie blockiert werden, oder dass Sie über ihre Verwendung benachrichtigt werden. Einige Teile der Website werden dann gegebenenfalls nicht funktionieren.

Die Verwendung dieser Cookies durch unsere Website beruht auf unserem berechtigten Interesse, die Sicherheit, den technischen Betrieb und die Zugänglichkeit der Website und unserer verschiedenen Dienste zu gewährleisten.

2.2. Leistungsbezogene Cookies

Wir verwenden leistungsbezogene Cookies, um die Seitenbesuche zu analysieren (Anzahl der Besuche, Besucheraktivitäten und Häufigkeit der Wiederkehr), um festzustellen, wie Sie mit unserer Website interagieren, um mehr über Ihren Wechsel zwischen den einzelnen Seiten zu erfahren, um unsere Website zu verbessern und um sie an Ihre Präferenzen anzupassen. Diese Cookies werden ausschliesslich dazu verwendet, die Leistung der Website zu verbessern und die Erfahrung an Ihre Bedürfnisse anzupassen.

Die Verwendung dieser Cookies beruht auf Ihrer Zustimmung. Wenn Sie diese Cookies ablehnen, können wir nicht feststellen, wann Sie unsere Website besucht haben oder welche Daten Sie auf unserer Website nacheinander „angeklickt“ haben.

2.3. Funktionale Cookies

Wir verwenden „funktionale“ Cookies, um Ihnen multimediale Inhalte zu bieten und Ihre Daten sicher aufzubewahren, während Sie angemeldet sind.

Funktionale Cookies ermöglichen es uns, bereits eingegebene Informationen zu speichern (z. B. die Namen der Nutzer und die Sprachauswahl), um Ihnen verbesserte Funktionen anbieten zu können.  Diese Cookies werden nicht verwendet, um Sie persönlich zu identifizieren, und sie verfolgen nicht Ihre Bewegungen auf anderen Websites.

Einige unserer Dienstleister, wie z. B. Pendo™ (Verbesserung unserer Plattform), hosten Ihre pseudonymisierten Daten in den Vereinigten Staaten.

Die Verwendung dieser Cookies beruht auf Ihrer Zustimmung. Wenn Sie diese Cookies ablehnen, können wir nicht feststellen, wann Sie unsere Website besucht haben oder was Sie auf unserer Website nacheinander „angeklickt“ haben.

2.4. Web-Beacons oder GIFs

Auf einigen unserer Websites können wir auch unsichtbare Pixel (auch transparente GIFs, unsichtbare GIFs, Pixel- oder Aktions-Tags genannt) verwenden, die uns ermöglichen, Ihnen einen besseren Service zu bieten, indem wir den Inhalt unserer Website anpassen, die interaktive Werbung gezielter einsetzen und die Website benutzerfreundlicher gestalten. Bei diesen Technologien handelt es sich um Codefragmente, die in Form eines winzigen grafischen Bildes in eine Webseite oder eine E-Mail integriert sind. Unsichtbare Pixel können bestimmte Arten von Informationen auf Ihrem Computer erkennen, z. B. Cookies, die Uhrzeit und das Datum, an dem Sie eine Seite aufrufen, sowie eine Beschreibung der Seite, auf der das unsichtbare Pixel gespeichert ist.

Wir verwenden unsichtbare Pixel für verschiedene Tracking-Zwecke, zum Beispiel:

  • um festzustellen, ob Sie mit der Website oder einem Drittanbieterdienst verbunden sind;
  • um das Verhalten zu messen: Seitenbesuch usw.
  • um technische Informationen über die Person zu erfassen, die das Verhalten auslöst: IP-Adressen, Gerätekonfiguration usw.

 

  1. Wie kann ich Cookies verwalten?

3.1. Cookies bei Ihrem ersten Besuch akzeptieren, ablehnen oder konfigurieren

Für das Speichern von Cookies auf Ihrem Endgerät ist Ihre Zustimmung erforderlich, oder wir müssen ein berechtigtes Interesse daran besitzen, wenn die Cookies unbedingt erforderlich sind. Daher werden Sie bei einem Besuch unserer Website durch ein Informationsbanner sofort darauf hingewiesen, dass wir diese Technologie verwenden. Wenn Sie die Website weiter im Browser anzeigen, stimmen Sie der Speicherung von Cookies auf Ihrem Endgerät zu.

Das Löschen von funktionalen Cookies, die für die Bereitstellung von Inhalten durch ResMed erforderlich sind, kann dazu führen, dass Sie auf bestimmte Inhalte der Website nicht mehr zugreifen können oder dass der Betrieb beeinträchtigt wird.

3.2. Cookies jederzeit konfigurieren

Sie können Ihre Cookie-Einstellungen jederzeit ändern, indem Sie auf Cookie-Einstellungen klicken.

Sie können die Verwendung von Cookies auch über die Einstellungen Ihres Browsers verwalten.

Das Löschen von funktionalen Cookies, die für die Bereitstellung von Inhalten durch ResMed unerlässlich sind, kann dazu führen, dass Sie auf einige Inhalte der Website nicht mehr zugreifen können oder dass deren Funktion beeinträchtigt wird.

RH-302026/1 2024-01