Nasenpolstermasken für CPAP-Therapie und Beatmungsgeräte

Die Nasenpolstermasken von ResMed sind so konzipiert, dass sie mit so wenig Material wie möglich auskommen – dadurch sind sie leicht und weniger störend. Die Polster dieses Maskentyps für die Schlafapnoe-Therapie liegen direkt unter den Nasenlöchern an. Nasenpolstermasken gibt es in den Kategorien mit minimalistischem Design und für mehr Bewegungsfreiheit

Für welche CPAP-Maske mit Nasenpolstern sollte ich mich entscheiden?

Unsere CPAP-Masken der Kategorien mit minimalistischem Design und für mehr Bewegungsfreiheit sollen Ihnen die Auswahl einer CPAP-Nasenpolstermaske erleichtern, die optimal zu Ihren Schlafgewohnheiten und Anforderungen passt.

Minimalistische AirFit P10 Maske
Patient-mit-minimalistischer-ResMed-AirFit-P10-Nasenpolstermaske
AirFit P30i Maske für mehr Bewegungsfreiheit

Anwenderinformationen zu anderen Nasenpolstermasken finden

Suchen Sie nach Gebrauchsanweisungen oder Begleitinformationen zu einer Nasenmaske, die oben nicht aufgeführt ist? Wenn ja, wählen Sie Ihre Maske bitte aus der untenstehenden Liste aus.

Swift FX
Mirage Swift II
Swift FX Bella
Swift FX Bella Gray