Lumis™ - nicht-invasive Beatmungsgeräte für nicht-beatmungsabhängige Patienten

Serie nicht-invasiver Beatmungsgeräte für nicht-beatmungsabhängige Patienten (>13 kg) mit Ateminsuffizienzerkrankungen wie z.B. COPD. Individuell und aktiv anpassungsfähige Technologien sorgen bei Lumis-Geräten für eine personalisierte Beatmung. Mit der eingebauten Drahtlosverbindung von AirViewTM können Sie den Verlauf Ihrer Patienten aus der Ferne evaluieren und die Einstellungen gegebenenfalls anpassen.

Personalisierung leicht gemacht

Dank des QuickNav-Features von Lumis können Sie bequem zwischen dem Einstellungs- und dem Monitoring-Bildschirm hin- und herwechseln, indem Sie zweimal die Home-Taste drücken. Zwei Lumis-Modelle bieten eine Auswahl fester und einstellbarer Alarme für die Sicherheit Ihrer Patienten an.

Lumis zeigt die SpO2 und Pulsfrequenz** des Patienten schon vor Behandlungsbeginn auf dem Bildschirm an, sodass Sie die Einstellungen des Systems auf seine Bedürfnisse abstimmen können. Die präzisen und sensiblen Technologien des Geräts ermöglichen die individuelle Feineinstellung je nach Patient.

resmed-lumis-noninvasive-ventilation-humidification

Automatische Luftbefeuchtung

Wenn das Lumis-System mit dem beheizten Atemluftbefeuchter Luftbefeuchter HumidAir™ und dem beheizten Atemschlauch ClimateLineAir™ verwendet wird, erfolgt die Atemluftbefeuchtung automatisch dank Climate Control Auto. Bei diesem Modus sind die Temperatur- und Luftfeuchtigkeitswerte voreingestellt. So sichern Sie Ihrem Patienten alle Vorteile der Luftbefeuchtung ohne Zusatzaufwand.

Vernetzte Versorgung – mehr Erkenntnisse

Über die Drahtlosverbindung, mit der jedes Lumis-Gerät standardmässig ausgestattet ist, können die Therapiedaten der einzelnen Patienten nahtlos und sicher an AirView übertragen werden, das Cloud-basierte Patientenmanagementsystem, das ResMed unter besten Sicherheitsbedingungen in der Cloud bereitstellt.

Über die Funktion Teleservices von AirView haben Sie Zugang zum Gerätestatus und den wichtigsten Einstellungen (z.B. zu Leckage und Luftbefeuchtung) um Probleme mit dem Gerät schnell und einfach zu beheben.

Garantie & Service

Sie suchen Informationen rund um Service und Garantien für Masken und Zubehör?

Die Antworten auf Ihre Fragen finden Sie in unserem Ressourcenbereich.

Quellenangaben:

*Der iVAPS-Therapiemodus ist für Patienten ab einem Körpergewicht von 30 kg angezeigt.

*Bei angeschlossenem kompatiblem Oximeter und Oximetermodul.

***Bei Lumis-Geräten stehen die Daten eine Stunde nach Ende jeder Anwendungssitzung zur Verfügung.