Die AirFit 30 Maskenserie von ResMed

Entdecken Sie unsere unterhalb der Nase anliegenden CPAP-Masken die für mehr Freiheit entwickelt wurden. Die minimalistischen Masken AirFit N30 und AirFit F30 sind für Patienten konzipiert, die Diskretion, Einfachheit und Komfort schätzen. Bauchschläfer und Aktivschläfer können sich dank des nach oben geführten Schlauch-Designs der AirFit F30i, AirFit N30i und P30i freier bewegen.

Masken für Patienten, die Diskretion schätzen

Gut geeignet für Patienten mit einer empfindlichen Haut an der Nasenbrücke, die sich in einer traditionellen Full Face oder Nasenmaske klaustrophobisch fühlen oder eine Brille tragen und im Bett lesen möchten. Sie sind auch diskreter, was die Akzeptanz der CPAP-Therapie erleichtert.

Ein Maskenportfolio für jeden Patienten

Die AirFit 30-Serie vervollständigt die Air20™-Maskenserie und erleichtert Ihnen die Prioritäten der Patienten zu erkennen.
Die AirFit20-Maskenserie wurden mit einem multidimensionalen Kissen entwickelt, das auch bei hohem Druck für eine gute Abdichtung sorgt.3 Entdecken Sie die Masken der 20-Serie: AirFit F20, AirTouch F20 Full-Face Maske  , AirFit N20 und AirTouch N20 Nasenmasken.

Quellenangaben:

  1. ResMed external clinical study of 18 patients for 7 nights, conducted between 12/02/2019 – 25/05/2019, Data on file; ID A4547452.
  2. ResMed external 14-day clinical study of 23 ResMed patients, conducted between 30/05/2018 – 22/06/2018. Data on file; ID A4387859.
  3. Up to 40 cm H₂O for the full face masks and up to 30 cm H₂O for the nasal masks. Data on files; ID A3938716, A4628604, A4160309.