AirView für ApneaLink Air integriertes Diagnosetool | ResMed

AirView™ für ApneaLink™ Air

Optimierung von Screening- und Diagnoseabläufe

Sofortiger Online-Zugriff auf die Screening-Informationen der Patienten auf dem sicheren1 AirView-Server, einer Cloud-basierten Patientenmanagementlösung, die das kontinuierliche Versorgungsangebot von ResMed erweitert. Vom ersten Screening bis zur Therapie hilft AirView, Engpässe zu beseitigen und Ihre Arbeitsabläufe zu optimieren.

 

Intuitives Screening-Dashboard

Verfolgen Sie den Tagesverlauf Ihrer Patienten auf einen Blick mit den Sofortberichten des Dashboards auf einem einzigen Bildschirm.

Erweiterte Analyse

Analyse über eine detaillierte Signalanzeige mit manueller Auswertungsmöglichkeit

Erweiterte Berichterstellung

Detaillierter Auswertungsbericht mit effektiver, leicht zu interpretierender, farbcodierter Einzelseite

Weitere Merkmale

Unkomplizierte Berichterstattung

Mit AirView für ApneaLink Air können Sie Rohdaten und statistische Ergebnisse von Schlafscreenings zu Hause aufzeichnen. Greifen Sie auf einen automatischen Score zu, der Ihnen hilft, schlafbezogene Atmungsstörungen zu erkennen und empfohlene Massnahmen anzuzeigen.

Sicherheit und Datenschutz von Anfang an

Der integrierte Kennwortschutz, der rollenbasierte Zugriff und die Datenverschlüsselung von AirView schützen Ihre Daten und die Ihrer Patienten. Ausserdem erfüllt ResMed die strengen Sicherheits- und Datenschutzvorschriften1.

Technische Merkmale

  • Zusammenfassende Ansicht der Screening-Aufzeichnungen und Statistiken
  • Interaktive Visualisierung von diagnostischen Rohsignalen mit automatischen und/oder manuellen Bewertungsoptionen
  • Visualisierung des Tracking-Status im Diagnosepfad
  • Diagnosebericht mit Interpretation und Möglichkeit zur elektronischen Unterschrift
  • Gerätedownload und Gerätezuordnung für Schlaftests zu Hause
  • Diagnostik: ApneaLink™ Air
  • Schlaftherapie: AirSense 11™, AirSense 10™, AirCurve 10™ und AirMini™
  • Beatmungstherapie: Astral™ and Stellar™ mit ResMed Connectivity Module (Verbindungsmodul) (RCM), Lumis™
  • PC: Pentium 1,6 GHz oder höher mit einer aktiven Internetverbindung
  • Speicher: 500MB RAM oder mehr
  • Bildschirmauflösung: 1024 x 768 oder höher
  • SD-Kartenleser (wenn Sie Daten von einer Datenkarte herunterladen)

Eine der folgenden Optionen:

  • Microsoft® Windows 7 32 und 64-bit (Home Premium und Professional)
  • Microsoft® Windows 8.1 (Home Premium und Professional)
  • Microsoft® Windows 10 (Home Premium und Professional)

Eine der folgenden Optionen:

  • Microsoft® Internet Explorer 11 und höher
  • Firefox 42.0 und höher
  • Chrome 86.0 und höher
  • Edge 87.0 und höher

Die folgenden Programme (oder gleichwertige Alternativen) sind zwar nicht unbedingt erforderlich, werden aber benötigt, um Kartendaten herunterzuladen und exportierte Daten und Berichte aus AirView anzuzeigen.

  • Microsoft Excel 2007 (oder höher)
  • Adobe Acrobat Reader 10.0.1 (oder höher)
  • Oracle Java SE 8
  • ResMed Cloud Connect

Ältere Versionen dieser Programme (oder ihrer Alternativen) werden offiziell nicht unterstützt.

Hilfreiche Dokumente

AirView 2-step verification user guide

Zugang zu technischen Dokumenten ➜

AirView Icon-Anleitung

Zugang zu technischen Dokumenten ➜

AirView Diagnostic Scoring Leitfaden

 View guide ➜

Kompatibilitätsliste Datenmanagement ResMed Geräte

Zugang zu technischen Dokumenten ➜

ApneaLink Air mit AirView

Siehe Broschüre ➜ 

Anleitungsvideos

  1. Anzeigen und Filtern von Patienten für Schlaftests zu Hause
  2. Anzeigen und Drucken von Diagnoseberichten
  3. Rohdatensignale manuell auswerten
  4. Interpretieren und elektronisches Unterschreiben eines Diagnoseberichts
  5. Hinzufügen und Anzeigen von Diagnosenotizen
  6. Erstellen und Aktualisieren eines Patientendatensatzes für einen Heimschlaftest
  7. Gerätedaten herunterladen und überprüfen

  1. AirView 2-Schritt-Verifizierung
  2. Erstellen und Aktualisieren von Standorten
  3. Erstellen und Aktualisieren von Benutzern
  4. Erstellen und Aktualisieren von Versicherern
  5. Erstellen und Aktualisieren von Ärztezugängen
  6. Erstellen und Aktualisieren von Optionen zur Einhaltung der Vorschriften für Kostenträger

  1. Anzeigen und Filtern von Patienten für Schlaftests zu Hause
  2. Anzeigen und Drucken von Diagnoseberichten
  3. Rohdatensignale manuell auswerten
  4. Interpretieren und elektronisches Unterschreiben eines Diagnoseberichts
  5. Hinzufügen und Anzeigen von Diagnosenotizen
  6. Erstellen und Aktualisieren einer Patientenakte für einen Heimschlaftest
  7. Gerätedaten herunterladen und überprüfen

  1. AirView 2-Schritt-Verifizierung
  2. Erstellen und Aktualisieren von Standorten
  3. Erstellen und Aktualisieren von Benutzern
  4. Verknüpfen eines Arztes zur Interpretation
  5. Erstellen und Aktualisieren von Versicherern

AirView weiter erkunden

Unterstützen Sie Ihre Patienten von der Diagnose bis zur weiterführenden Therapie mit AirView

AirView für Schlafapnoe

Vereinfachen Sie Verwaltung, Überwachung und Berichterstattung für den Schlaf

Mehr erfahren
AirView for ApneaLink Air

Rationalisierung von Screening- und Diagnoseabläufen

Mehr erfahren
AirView for Ventilation

Verwaltung und Überwachung von beatmeten Patienten zu Hause oder im Krankenhaus.

Mehr erfahren
AirView für Schlafapnoe

Vereinfachen Sie Verwaltung, Überwachung und Berichterstattung für den Schlaf

Mehr erfahren
AirView for ApneaLink Air

Rationalisierung von Screening- und Diagnoseabläufen

Mehr erfahren
AirView for Ventilation

Verwaltung und Überwachung von beatmeten Patienten zu Hause oder im Krankenhaus.

Mehr erfahren

Weitere passende Produkte

Vernetztes, tragbares und einfach zu bedienendes Schlafscreening-Gerät für zu Hause

Mehr erfahren

Tragbares und einfach zu bedienendes Polysomnographiegerät

Mehr erfahren

Polygraphiesystem mit Schlaferkennung

Mehr erfahren

In der Online-Hilfe von AirView finden Sie relevante Informationen zu allen Warnhinweisen und Vorsichtsmassnahmen, die vor und während der Verwendung des Produkts zu beachten sind.

Referenzen

  1. AirView wurde so entwickelt, dass es sicher und konform mit (EU) 2016/679 (Allgemeine Datenschutzverordnung) und nationalen Datenschutzgesetzen ist. Es verwendet Datenverschlüsselungstechnologien, um Patientendaten zu schützen. Die Sicherheitsspezialisten von ResMed sind stark in AirView involviert, vom ersten Entwurf bis zur laufenden Überwachung des Betriebs. Die Lösung wird regelmäßig auf Risikomanagement und Datenschutzkonformität getestet. Unser Hosting-Anbieter in Europa ist ein Drittunternehmen, das die strenge HDS-Zertifizierung (Hébergement de Données de Santé) sowie die
  2. ISO 27001-Zertifizierung für das Hosting medizinischer Daten.
[class^="wpforms-"]
[class^="wpforms-"]
[class^="wpforms-"]
[class^="wpforms-"]
[class^="wpforms-"]
[class^="wpforms-"]
[class^="wpforms-"]
[class^="wpforms-"]